Dienstag, 9. April 2013

"Blogger schenken Lesefreude" am Welttag des Buches



... und ich bin dabei!
Der ein oder andere von euch hat sicherlich schon von dieser tollen Aktion gehört, die von Christina (http://pudelmuetzes-buecherwelten.de) und Dagmar (http://geschichtenagentin.blogspot.de) ins Leben gerufen wurde. Über 700 Blogs, Fanpages, Verlage und Buchhandlungen nehmen bereits an dieser Bloggeraktion teil und verlosen ein oder mehrere Bücher zum Welttag des Buches. Auch Zeitschriften, Onlinemagazine und weitere berichteten bereits von der Aktion, die immer weitere Teilnehmer findet.

Was hat es im Detail mit dieser Aktion auf sich? Das möchte ich euch mit den Worten der Gründerinnen (zitiert von der Blogaktion auf den Blogs von Dagmar und Christina) kurz präsentieren:

Blog den Welttag des Buches - Blogger schenken Lesefreude!
Wir Buch Blogger sind Botschafter in Sachen Lesefreude und deswegen ist der Welttag des Buches unser Tag! An diesem besonderen Feiertag wollen wir die Welt mit unserer Begeisterung für Bücher anstecken.
Wir werden bloggen wie die Wilden und wir werden Bücher verschenken!

Wer kann mitmachen?

Alle buchbegeisterten Blogger - egal ob Buch-Blog, Autoren-Blog, Alltags-Blog, Tech-Blog und egal auf welcher Plattform gebloggt wird. Auch reine Facebook-Fanpages sind willkommen!

Wie lautet der Plan?
Am 23.04.2013, dem Welttag des Buches, veröffentlichen alle teilnehmenden Blogger einen Beitrag, in dem sie ein Buch verlosen. Natürlich sind wir neugierig, warum ihr euch gerade für dieses Buch entschieden habt! Ist es ein Buch von einem Lieblingsautor, ein unentdecktes Buchjuwel, ein Buch aus Kindertagen oder ein Überraschungstitel?
Leser, die diese Bücher gewinnen möchten, kommentieren eure Beiträge. Verlost werden die Bücher am 30. April.

Wo kann ich mich anmelden?
Mit diesem Formular.
Wir benötigen deine Blog-URL, den Namen des Blogs, deine E-Mail-Adresse, deine Facebook-Fanpage (falls vorhanden) und den Titel des Buches, das du verschenken möchtest. Falls du den Titel noch nicht festlegen möchtest, kannst du ihn auch bis zum 20. April nachmelden.

Was macht ihr mit diesen Angaben?
Wir sammeln alle teilnehmenden Blogs und veröffentlichen auf Facebook und Twitter, welcher Blog welches Buch verschenkt.

Wer steckt hinter der Aktion?Gestartet wurde diese Gemeinschaftsaktion von Christina von http://pudelmuetzes-buecherwelten.de und Dagmar alias http://geschichtenagentin.blogspot.de.
Aber das finden wir nicht wichtig - für uns ist das eine Gemeinschaftsaktion von buchbegeisterten Bloggern für lesebegeisterte Menschen!

Ich habe noch Fragen!
Für weitergehende Fragen haben wir ein Forum eingerichtet und eine Facebook-Seite.

Wie bleibe ich auf dem Laufenden?
Alle Neuigkeiten über die Aktion posten wir auf Facebook und auf Twitter (#lesefreude)

Ich hatte immer hin und her überlegt, ob ich teilnehmen soll und vor allem welches Buch ich verlosen könnte, da ich ja meinen Blog (zumindest aktuell) ohne Sponsoren betreibe. Sollte ich ein gebrauchtes Buch verlosen? Und wenn ja, welches tolle Buch würde ich hergeben, sodass sich für euch das Lesen lohnt, das Buch aber nicht zu zerlesen ist?
Nein, das kann nicht richtig sein! Wenn ich zum ersten Mal etwas verlose, dann soll es auch etwas sein, worüber ihr euch besonders freuen könnt: Ein neues und lesenswertes Buch. Und damit war heute dann die Entscheidung getroffen: Verlost wird am 23.04. eine neue Hardcover-Ausgabe von "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele" der Autorin Suzanne Collins - der erste Teil der Panem-Trilogie. Meine Rezension veröffentlichte ich im März 2012.

Wer also immer schon mal die erfolgreiche Panem-Reihe lesen wollte, der sollte zwischen dem 23. und 29. April hier vorbei schauen und an meinem ersten Gewinnspiel zum Welttag des Buches teilnehmen!
Die Details und Teilnahmebedingungen gibt es dann am 23.04. in einem gesonderten Post!



_________________________________
Das Coverbild von "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele" stammt von der Presseseite des Oettinger-Verlags.

Kommentare:

  1. Das ist aber echt ein großzügiges Geschenk. Ich werde euch keine Konkurrenz sein, denn ich habe es schon (dank deiner Rezension), und ich fand es genial. Die Buchaktion ist ja auch spannend. Mal gucken, ob ich Zeit finde, mich da einzuklinken.
    Gruß Annette

    AntwortenLöschen
  2. Ach schade, die Aktion hab ich irgendwie verpasst =/ es ist aber eine super Idee, ich werde garantiert teilnehmen =)

    AntwortenLöschen
  3. Noch könnt ihr mitmachen. Bis zum 20.04. kann man sich noch über das oben verlinkte Formular anmelden. Auf der Facebookseite von "Blogger schenken Lesefreude" ist auch ein Formular mit allen teilnehmenden Blogs zu finden, worauf man sehen kann, wo was verlost wird usw.

    AntwortenLöschen
  4. Ein unglaublich tolles Geschenk was du da bereitstellst. Da werde ich mich auf jeden Fall drauf bewerben da ich die Reihe endlich mal lesen möchte.
    Hoffentlich klappts! :)

    AntwortenLöschen
  5. Du hast dir ein tolles Geschenk für diese Aktion ausgesucht. Da werde ich mich sicherlich auch bewerben, denn wie Philip wollte ich die Reihe auch endlich mal lesen. Ganz liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen