Mittwoch, 20. März 2013

Fantasy-Lesechallenge 2013


Bisher habe ich noch nie an einer Challenge teilgenommen. Dies liegt vor allem daran, dass ich mich ungern selbst zum Lesen spezieller Bücher verpflichten will, sondern es lieber darauf ankommen lasse, was mir so über den Weg läuft. Gerade innerhalb eines Jahres erscheinen auch viele Bücher mit denen man nie gerechnet hat oder man hört von neuen Büchern, die einen sehr interessieren. Aus diesem Grund sind die meisten Lese-Challenges für mich eher unpassend.
Nun bietet aber Philip von Philip's Welt eine Fantasy-Lesechallenge an, die sehr offen gehalten ist. Da ich gerne und viel Fantasy lese und die Challenge auch andere Bücher erlaubt, werde ich mal sehen, wie viele Aufgaben ich erfüllen kann. Und wenn es nicht für alles ausreicht, so könnt ihr euch doch zumindest über verschiedene Fantasy- und auch andere Bücherrezensionen zwischen dem 1. April und 30. September freuen!


Die Aufgaben der Challenge:
  1. Lese und rezensiere ein Buch mit bis zu 400 Seiten: Jackson Pearce's: "Drei Wünsche hast du frei" (1 Punkt / aus dem Bereich Fantasy 2 Punkte)
  2. Lese und rezensiere ein Buch mit mindestens 400 Seiten (1 / 2 Punkte)
  3. Lese und rezensiere ein Buch mit mindestens 500 Seiten (1 / 2 Punkte)
  4. Lese und rezensiere ein Buch in dem es um Zauberer/Zauberei geht (1 Punkt)
  5. Lese und rezensiere ein Buch in dem es um Zeitreisen geht (1 Punkt)
  6. Lese und rezensiere ein Buch in dem es um Zwerge/Hobbits/Halblinge geht (1 Punkt)
  7. Lese und rezensiere ein Buch in dem es um Orks/Trolle/Oger geht (1 Punkt)
  8. Lese und rezensiere ein Buch in dem es um Elfen/Elben/Albae/Feen geht: Jennifer Jäger's "Saphirtränen" (1 Punkt)
  9. Lese und rezensiere ein Buch aus einer Trilogie (1 / 2 Punkte): Kai Meyer's "Die Sturmkönige"
  10. Lese und rezensiere ein Buch aus einer Reihe (mehr als drei Teile) (1 / 2 Punkte)
  11. Lese und rezensiere ein Buch das schon verfilmt wurde (1 / 2 Punkte)
  12. Lese und rezensiere ein Buch von einem deutschen Autoren/einer deutschen Autorin: Kerstin Gier's: "Silber - Das erste Buch der Träume" (1 / 2 Punkte)
Zusatzaufgaben:
  1. Lese und rezensiere ein Buch aus dem Piper Verlag (1 Punkt)
  2. Lese und rezensiere ein Buch aus dem Blanvalet oder Penhaligon Verlag (1 Punkt)
Meine Punkte: 7 von 21

Ich werde die rezensierten Bücher immer auch auf dieser Seite mit den Aufgaben verlinken.
Vielleicht habt ihr ja auch Lust an der Challenge teilzunehmen? Dann meldet euch doch einfach auf der Challenge-Seite von Philip's Welt. Oder nehmt ihr bereits an anderen Challenges teil? Oder habt ihr mal an einigen teilgenommen? Wie sind eure Erfahrungen mit Challenges?

Kommentare:

  1. Coole Idee, würde auch mitmachen, aber ich nehme schon an so vielen Challenges teil.
    Willst du mal bei mir vorbei schauen? Ich habe eine Osteraktion gestartet und suche noch jmd, der mitmacht =D
    http://isasisle.blogspot.de/2013/03/o-s-t-e-r-k-t-i-o-n.html

    Alles Liebe
    Luisa

    AntwortenLöschen
  2. Klingt interessant, vielleicht mache ich irgendwann auch mal bei so etwas mit :)
    Dann viel Spaß beim lesen ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hey, freut mich sehr das du dabei bist!
    Bald geht es los! :)))

    AntwortenLöschen
  4. coole idee :)
    viel spaß beim lesen :)

    lena
    http://staytruetoyour.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)

    Ich hab jetzt etliche Grafiken zur Verfügung gestellt, um die Challengeseite etwas aufzuwerten. Kannst ja einfach mal auf der Challengeseite vorbeischauen.

    Liebe Grüße, Philip

    AntwortenLöschen
  6. Hört sich interessant an :) Ich wünsche dir ganz viel Spaß dabei!
    Ich mache bei der Rory Gilmore Reading Challenge mit :) Eine Challenge ohne Zeitlimit.

    AntwortenLöschen